D
F
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE

Do 27.04.2017|14h30 - 17h00

Ein Postreiter lebt gefährlich!

Rodershausen centre socio culturel

mehr Infos...

Do 27.04.2017|14h30 - 17h00

Ein Postreiter lebt gefährlich!

Rodershausen centre socio culturel

Wir tauchen zurück in die Zeit vor 500 Jahren, wo Nachrichten und Briefe durch den Postreiter gebracht wurden. In einem toten Briefkasten finden wir einen geheimnisvollen Brief. Wer ist der Absender? Können wir gemeinsam den Code knacken? Wir erfahren Spannendes über Geheimschriften, stellen Geheimtinte her und schicken eine Botschaft in einem versiegelten Briefumschlag auf die Reise. Alter: 8-12 Jahre.
Unkostenbeitrag: je Aktivität 5.-€
Alle Aktivitäten finden von 14:30 - 17:00 Uhr statt.
Bitte an eine dem Wetter angepasste Kleidung und einen kleinen Pausensnack denken. Bei schlechtem Wetter finden die Aktivitäten drinnen mit einem Alternativ-Programm trotzdem statt.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
Naturpark Our Béatrice Casagranda
12, Parc L- 9836 Hosingen
Tel: +352 90 81 88 635 Fax: +352 90 81 89
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu
www.naturpark-our.lu

05. - 07.05.2017

Art et Nature - Foto- und Malerei-Workshop

Cornelyhaff, Heinerscheid

mehr Infos...

05. - 07.05.2017

Art et Nature - Foto- und Malerei-Workshop

Cornelyhaff, Heinerscheid

Fotoworkshop und Malkurs
Unter der Anleitung von dem bestbekannten Fotografen Raymond Clement erhalten Sie während der Foto-Touren viele praktische Tipps und Anregungen, wie sie zu besseren Bildern gelangen.
Dabei werden Ihre individuelle Erfahrung und Sichtweise ganz besonders berücksichtigt.
Anschliessend finden ausführliche Bildbesprechungen statt.
Anhand der Fotoaufnahmen werden die Teilnehmer unter der Anleitung von Dany Blasen abstrakte als auch realistische Bilder in Acryl Technik malen. Schwerpunkte werden die Komposition und die Farbgestaltung sein.
Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden sie im angefügten PDF-Dokument.

Weiterführende Infos:

Mo 08.05.2017|19h30

Fledermäuse: Blockade-Tier oder Umweltstar?

Troisvierges - Centre culturel

mehr Infos...

Mo 08.05.2017|19h30

Fledermäuse: Blockade-Tier oder Umweltstar?

Troisvierges - Centre culturel

Das Nachhaltigkeitsministerium, die Naturverwaltung und die verschiedenen Partner laden Sie zu dieser Konferenz über Fledermäuse ein. Dabei präsentiert der Naturpark Our in Troisvierges ebenfalls kurz welche Aktionen im Rahmen des Fledermausschutzprojektes hier im Gebiet realisiert werden.

Mo 08.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Troisvièrges, Centre culturel

mehr Infos...

Mo 08.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Troisvièrges, Centre culturel

Fledermäuse - Blockadetier oder Umweltstar?

Die Naturverwaltung und die Naturschutzsyndikate laden Sie herzlich zu einer Konferenz zum Thema Fledermäuse ein. Erfahren Sie mehr über diese spannenden Geschöpfe der Nacht, die viele von uns leider nur von Hören Sagen aus genehmigungspflichtigen Bauvorhaben kennen.

Weiterführende Infos:

Do 11.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Remerschen, Biodiversum

mehr Infos...

Do 11.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Remerschen, Biodiversum

Fledermäuse - Blockadetier oder Umweltstar?

Die Naturverwaltung und die Naturschutzsyndikate laden Sie herzlich zu einer Konferenz zum Thema Fledermäuse ein. Erfahren Sie mehr über diese spannenden Geschöpfe der Nacht, die viele von uns leider nur von Hören Sagen aus genehmigungspflichtigen Bauvorhaben kennen.

Weiterführende Infos:

So 21.05.2017|06h00 - 18h00

Bei unseren Nachbarn: Naturpark Südeifel Wandertag - Für jeden das richtige Format

Daleiden/D

mehr Infos...

So 21.05.2017|06h00 - 18h00

Bei unseren Nachbarn: Naturpark Südeifel Wandertag - Für jeden das richtige Format

Daleiden/D

Eine Wanderveranstaltung in der deutsch-luxemburgisch-belgischen Grenzregion, mit viel landschaftlichem und menschlichem Charme. Mehrere Wanderformate:
- Wandermarathon zwischen Irsen- und Ourtal (42 km)
- Geführte Wanderungen durch den Islek mit 15 km +11 km Länge
- Ranger-Erlebnisführungen auch für Junior-Wanderer (3-5 km)
- Historischer Spaziergang durch das geschichtenreiche Daleiden
Mit Rahmenprogramm auf dem Marktplatz von Daleiden.

Weiterführende Infos:

Di 23.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Ettelbruck, Lycée Technique Agricole

mehr Infos...

Di 23.05.2017|19h30

Infoveranstaltung: Fledermäuse

Ettelbruck, Lycée Technique Agricole

Fledermäuse - Blockadetier oder Umweltstar?

Die Naturverwaltung und die Naturschutzsyndikate laden Sie herzlich zu einer Konferenz zum Thema Fledermäuse ein. Erfahren Sie mehr über diese spannenden Geschöpfe der Nacht, die viele von uns leider nur von Hören Sagen aus genehmigungspflichtigen Bauvorhaben kennen.

Weiterführende Infos:

06. - 28.05.2017

10. Salon international de la caricature et du cartoon 'Bee happy'

Vianden

mehr Infos...

06. - 28.05.2017

10. Salon international de la caricature et du cartoon 'Bee happy'

Vianden

Vom 6. bis 28. Mai werden im Schloss Vianden die besten Werke des nunmenhr 10. internationalen Karikatur-/Cartoon-Wettbewerbs ausgestellt. Dieses Jahr sind Künstler weltweit eingeladen, sich kreativ mit dem Thema 'Bee happy' auseinander zu setzen.

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr

Ort: Schloss Vianden/Rittersaal

Weiterführende Infos:

Di 30.05.2017|14h30 - 17h00

Vogelberingung von Blaumeise und Co mit dem Vogelexperten Claude Heidt

Naturparkhaus Parc Hosingen centre écologique

mehr Infos...

Di 30.05.2017|14h30 - 17h00

Vogelberingung von Blaumeise und Co mit dem Vogelexperten Claude Heidt

Naturparkhaus Parc Hosingen centre écologique

Nachdem wir im Winter Vogel-Nistkästen geputzt haben, sind wir jetzt gespannt, welche Vögel sich inzwischen niedergelassen haben.
Gemeinsam mit Claude Heidt, einem Vogelexperten des Naturhistorischen Museums werden die Nistkästen kontrolliert. Wir können erleben wie Jungvögel beringt werden. Alter: 6-12 Jahre.
Unkostenbeitrag: je Aktivität 5.-€
Alle Aktivitäten finden von 14:30 - 17:00 Uhr statt.
Bitte an eine dem Wetter angepasste Kleidung und einen kleinen Pausensnack denken. Bei schlechtem Wetter finden die Aktivitäten drinnen mit einem Alternativ-Programm trotzdem statt.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
Naturpark Our Béatrice Casagranda
12, Parc L- 9836 Hosingen
Tel: +352 90 81 88 635 Fax: +352 90 81 89
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu
www.naturpark-our.lu

Do 01.06.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Taschen nähen

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

mehr Infos...

Do 01.06.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Taschen nähen

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Taschen gehören zu unserem Outfit, daher könnten wir unserer Lieblingsjeans / Jacke eine neue Bestimmung geben.
Bitte Nähmaschine mitbringen!

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Weiterführende Infos:

04. & 05.06.2017

KonschTour 2017

Vianden

mehr Infos...

04. & 05.06.2017

KonschTour 2017

Vianden

Entdecken Sie am Pfingssonntag und -montag bei einer Rund-Wanderung (14 km) in und um Vianden Künstlerateliers und das Schaffen von über 40 professionellen Künstlern aus der Großregion. Die lokale Gastronomie bietet Spezialmenüs.

Kontakt: veinerkonschtour@gmail.com

Weiterführende Infos:

Do 13.07.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Bunte Fahnen und Windhosen

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

mehr Infos...

Do 13.07.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Bunte Fahnen und Windhosen

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Wir nähen bunte Fahnen und Windhosen und bedrucken sie mit selbstgefertigten Stempeln.
Bitte Nähmaschine mitbringen!

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Weiterführende Infos:

So 16.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

mehr Infos...

So 16.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

Do 20.07.2017|17h00 - 20h00

Naturkundliche Kanutour auf dem Obersauerstausee

Jugendherberge Lultzhausen (20 an der Driicht)

mehr Infos...

Do 20.07.2017|17h00 - 20h00

Naturkundliche Kanutour auf dem Obersauerstausee

Jugendherberge Lultzhausen (20 an der Driicht)

Naturkundliche Exkursion mal anders!
Auf einer entspannten Kanutour lädt Sie der Naturpark Öewersauer und die Jugendherberge Lultzhausen dazu ein, die verschiedenen Lebensräume im und um den Obersauerstausee samt ihren Bewohnern anzusehen, und sich auch mit der Geschichte des Sees zu beschäftigen.

Anmeldungen bis 17. Juli

Nächste Haltestelle: Lultzhausen, Driicht
Kontakt: Patrick Thommes, 89 93 31 217 // patrick.thommes@naturpark-sure.lu

So 23.07.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

mehr Infos...

So 23.07.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infos: Tel.: +352 90 81 88-1, reception@naturpark-ourl.lu

Weiterführende Infos:

So 23.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

mehr Infos...

So 23.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

Di 25.07.2017|17h00 - 20h00

Loscht op Natur: Die Nutzung der Landschaft

Heiderscheid (Kirche, Um Maart)

mehr Infos...

Di 25.07.2017|17h00 - 20h00

Loscht op Natur: Die Nutzung der Landschaft

Heiderscheid (Kirche, Um Maart)

Geführte naturkundliche Wanderung mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer. Die Interessierten werden so manches über die Nutzung der Landschaft an der Obersauer erfahren (Landschaftsstruktur, extensive Nutzung der Täler, erneuerbare Energien).
Kontakt: Yves Krippel - 89 93 31 1 // ecology@naturpark-sure.lu

So 30.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

mehr Infos...

So 30.07.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

Mi 02.08.2017|14h30 - 16h30

Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Grondmillen (CR314, Eschdorf/Lultzhausen)

mehr Infos...

Mi 02.08.2017|14h30 - 16h30

Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Grondmillen (CR314, Eschdorf/Lultzhausen)

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Exkursionsmaterialien werden die Kinder zum selbständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Details zum genauen Startpunkt bei Anmeldung

Anmeldungen bis 31. Juli

Kontakt: Anne Scheer (89 93 311 - anne.scheer@naturpark-sure.lu)

So 06.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

mehr Infos...

So 06.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infos: Tel.: +352 90 81 88-1, reception@naturpark-ourl.lu

Weiterführende Infos:

So 06.08.2017|11h00 - 18h00

Fuersch duer um Naturparkfest 2017!

Centre écologique - Parc Hosingen

mehr Infos...

So 06.08.2017|11h00 - 18h00

Fuersch duer um Naturparkfest 2017!

Centre écologique - Parc Hosingen

Das Große Naturparkfest bietet ein erlebnisorientiertes Programm für die ganze Familie. Besonders Kinder werden anhand von Workshops, Experimenten und Erkundungstouren auf spielerische und anregende Art und Weise dazu animiert, die weitreichenden Aspekte eines Naturparks, der Natur und der Umwelt kennenzulernen.

Die Teilnahme am Naturparkfest ist kostenlos.

Naturfarben herstellen, den Stromkreis verstehen, Bienen näher kennenlernen und die Sonne beobachten sind nur ein paar von über 30 Aktivitäten die das interaktive und erlebnisorientierte Programm des Großen Naturparkfestes vorsieht. Die Workshops richten sich besonders an Kinder und animieren sie dazu die Natur, den Naturpark und wissenschaftliche Themen auf eine spielerische Art zu erforschen.

Weiterführende Infos:

Di 08.08.2017|17h00 - 20h00

Loscht op Natur

Doncols (Kirche-Kirchewee)

mehr Infos...

Di 08.08.2017|17h00 - 20h00

Loscht op Natur

Doncols (Kirche-Kirchewee)

Geführte naturkundliche Wanderung mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer in der Gegend von Doncols.

Kontakt: Yves Krippel (89 93 311 - ecology@naturpark-sure.lu)

So 13.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

mehr Infos...

So 13.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infos: Tel.: +352 90 81 88-1, reception@naturpark-ourl.lu

Weiterführende Infos:

So 20.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

mehr Infos...

So 20.08.2017|10h30 - 13h30

Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Bahnhof Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infos: Tel.: +352 90 81 88-1, reception@naturpark-ourl.lu

Weiterführende Infos:

So 20.08.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

mehr Infos...

So 20.08.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

So 27.08.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

mehr Infos...

So 27.08.2017|15h00 - 18h00

History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Auberge du Relais Postal Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

09. & 10.09.2017

Veiner Pabeier- & Béicherdeeg

Schloss Vianden

mehr Infos...

09. & 10.09.2017

Veiner Pabeier- & Béicherdeeg

Schloss Vianden

2017 wird das Bücherfest unter der Federführung der 'Amis du Château de Vianden' zu den 'VEINER PABEIER & BEICHERDEEG'. An diesen beiden Tagen dreht sich auf Schloss Vianden alles um das Thema „Papier“: Verkauf von wertvollen/antiken Büchern und edle Handwerktechniken (Papierschöpfen, Druck, Marmorierung, Kalligraphie, usw). Mit Vorführungen und Workshops.

Weiterführende Infos:

16. & 17.09.2017

17. Pflanzen- und Gartenfest

Stolzemburg

mehr Infos...

16. & 17.09.2017

17. Pflanzen- und Gartenfest

Stolzemburg

Freuen Sie sich auf die 17. Ausgabe der Stolzemburger Pflanzenbörse. In der malerischen Umgebung des Schlosses werden zum Auftakt der Herbstsaison rund 50 spezialisierte Aussteller sowohl Bewährtes wie Neues bieten: Pflanzenspezialitäten, Gartengeräte und -möbel, Gartengestaltung, Deko, Kunsthandwerk, fachkundige Beratung, Info-Stände, Kreativateliers für Kinder, Live-Musik und gastronomische Angebote.

Weiterführende Infos:

Do 26.10.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Herbstkränze

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

mehr Infos...

Do 26.10.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Herbstkränze

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Wir fertigen Herbstkränze und Girlanden aus Stoff und verbinden sie mit Materialien aus der Natur.

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Weiterführende Infos:

Do 14.12.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Weihnachtsgeschenke

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

mehr Infos...

Do 14.12.2017|13h00 - 17h00

Textilworkshop - Weihnachtsgeschenke

Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Wir filzen Weihnachtsgeschenke.

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Weiterführende Infos:

KONTAKT

Naturpark Öewersauer

15, route de Lultzhausen
L-9650 Esch-sur-Sûre
Tel: +352 / 89 93 31 - 1
Fax: +352 / 89 95 20
info@naturpark-sure.lu
www.naturpark-sure.lu

Naturpark Our

12, Parc
L-9836 Hosingen
Tel: +352 / 90 81 88
Fax: +352 / 90 81 89
info@naturpark-our.lu
www.naturpark-our.lu

Naturpark Mëllerdall

Syndicat Mullerthal
8, rue de l'Auberge
L-6315 Beaufort
Tel: +352 / 26 87 82 91
info@naturpark-mellerdall.lu
www.naturpark-mellerdall.lu