D
F
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE

Sa 25.01.2020|14h00 - 17h00

Gesteinsbestimmung

Heffingen

mehr Infos...

Sa 25.01.2020|14h00 - 17h00

Gesteinsbestimmung

Heffingen

Unterschiedliche Steine haben eine unterschiedliche Zusammensetzung und deshalb auch ganz verschiedene Eigenschaften. Entdecken Sie die erstaunliche Vielfalt der regionalen Steine und Mineralien!

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger.

Preis: 5 €
14:00-17:00

mit Dr. Birgit Kausch vom Natur- & Geopark Mëllerdall und Robert Colbach vom Service Géologique de l'Etat

Weiterführende Infos:

Mi 29.01.2020|20h30 - 23h00

Multivisionsvortrag: Wunder Welt Wiese

mehr Infos...

Mi 29.01.2020|20h30 - 23h00

Multivisionsvortrag: Wunder Welt Wiese

Die Société des Naturalistes Luxembourgeois und ihre Partner laden zu einem spannenden Multivisionsvortrag zum Thema Insekten und Wiesen ein! Er richtet sich an Naturinteressierte, Biologen, Landwirte, Lehrer, Politiker, Naturschützer, Fotografen und andere mehr.

Weiterführende Infos:

Do 30.01.2020|19h30 - 21h00

Multivision-Vortrag "Wunder Welt Wiese"

Saal Robert Krieps, Neumünster

mehr Infos...

Do 30.01.2020|19h30 - 21h00

Multivision-Vortrag "Wunder Welt Wiese"

Saal Robert Krieps, Neumünster

Wiesen duften. Wiesen sind bunt. Sie sind für viele Menschen der Inbegriff von Sommer. Aber nicht nur wir Menschen lieben Blumenwiesen. Sie gehören zu den artenreichsten Lebensräumen unserer Landschaft.

In Wiesen wachsen viele verschiedene Pflanzenarten, auf denen weit mehr Tierarten leben, als wir auf den ersten Blick sehen. Durch Roland Günters oft wochenlange Beobachtung erhalten die Tiere geradezu eine Persönlichkeit. Ihre manchmal unerwartete Schönheit und ihre Verhaltensweisen werden Sie fesseln. Mit vielen, zum Teil noch nie zuvor gelungenen Fotos zeigt der Vortragende Ihnen, wie der Lebensraum Wiese funktioniert.

Unterhaltsam und leicht nachvollziehbar erfahren Sie mehr über die komplexen Beziehungen zwischen Tieren und "ihren" Pflanzen. So erwerben Sie nebenbei die notwendigen Kenntnisse über mögliche und notwendige Erhaltungsmaßnahmen (Naturschutz) für ökologisch wertvolle Wiesen.

Dieser Vortrag spricht sowohl interessierte Laien, (Makro)Fotografen als auch Fachleute (Biologen, Landwirte, Lehrer, Politiker, Naturschützer) an.

Org.: Société des naturalistes luxembourgeois mit den Partnerorganisationen Association des biologistes luxembourgeois, Amis du Musée national d’histoire naturelle, Administration de la nature et des forêts, Mouvement écologique, Musée national d’histoire naturelle, natur&ëmwelt, Naturpark Mëllerdall, Naturpark Öewersauer, Naturpark Our, SIAS, Naturschutzsyndikat SICONA

Fr 31.01.2020|19h00 - 22h00

Obstbaumveredelung

Berdorf

mehr Infos...

Fr 31.01.2020|19h00 - 22h00

Obstbaumveredelung

Berdorf

Copy-Paste bei Obstbäumen? Das geht! In diesem Kurs werden Apfelbäume veredelt und natürlich wird jeder danach sein eigenhändig veredeltes Bäumchen mit nach Hause nehmen! Bitte ein Veredelungsmesser mitbringen (falls vorhanden)!

Preis: 10 €
19:00-22:00

mit der Baumschule Schmitz

Weiterführende Infos:

So 02.02.2020|09h00 - 16h30

Internationaler Tag der Feuchtgebiete

Esch-Sauer / Martelange

mehr Infos...

So 02.02.2020|09h00 - 16h30

Internationaler Tag der Feuchtgebiete

Esch-Sauer / Martelange

Die Naturparke Obersauer und Haute-Sûre Forêt d'Anlier laden Sie im Rahmen des Interreg Projekts "Itinérance aquatique" auf den internationalen Tag der Feuchtgebiete ein.
Der Tag beginnt mit einem geführten Spaziergang entlang der Sauer an der luxemburgisch-belgischen Grenze (6km). Anschließend gemeinsames, von den Naturparken angebotenes, Mittagessen.

Am Nachmittag nehmen wir Sie mit nach Martelange und geben Ihnen eine Einführung zum Zustand der Fauna in der Umgebung der Sauer-Zuflüsse. Ein Mitarbeiter des Naturparks Haute-Sûre Forêt d’Anlier zeigt die Resultate des Monitoring der Tiere die sich entlang der Wasserläufe aufhalten. Erklärungen zu den angewandten Methoden und zu den identifizierten Arten werden erläutert.

Denken Sie daran, an das Wetter angepasste Kleidung zu tragen. Stiefel werden wärmstens empfohlen!

Die Einschreibungen sind GRATIS aber notwendig, da die verfügbaren Plätze limitiert sind. Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Esch-Sauer um 8h45 ODER in Martelange um 9h15. (Jedesmal beim Naturparkzentrum)

Einschreibungen und Informationen:
-Tel. : 00352 899331-220
-E-Mail: anita.lanners@naturpark-sure.lu

Sa 08.02.2020|14h30 - 16h00

Zero Waste: Deo

Hinkel

mehr Infos...

Sa 08.02.2020|14h30 - 16h00

Zero Waste: Deo

Hinkel

Bei Körperpflegeprodukten ist nicht nur die Verpackung aus Plastik, oft enthält dat Produkt selbst auch Mikroplastik. Um das zu vermeiden stellt man diese Produkte am besten selbst her. In diesem Workshop können Sie gleich drei Rezepte für Deo ausprobieren!

Bringen Sie saubere Gläser mit!

Preis: 23 €

Anmeldungen bitte direkt an den Kulturhaff Millermoler: isip@pt.lu 53 27 73

Weiterführende Infos:

Sa 08.02.2020|09h00 - 16h00

Korbflechtkurs (ausgebucht)

Hemstal

mehr Infos...

Sa 08.02.2020|09h00 - 16h00

Korbflechtkurs (ausgebucht)

Hemstal

Schon vor Jahrtausenden haben Menschen Körbe aus Weidenästen hergestellt. Hier lernen Sie, wie Sie Ihren eigenen Einkaufskorb flechten können. Ganz nebenbei hören Sie alles über die Geschichte des Korbflechtens.

8.-9. Februar, 8:00-16:00

Preis: 125 €
ab 16 Jahren

Weiterführende Infos:

Do 13.02.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

mehr Infos...

Do 13.02.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Der eigenen Kreativität freien Lauf lassen und dabei ein Andenken an eine einzigartige Aktivität mit nach Hause nehmen - dies ist bei unseren Filzkursen möglich.

In der Tuchfabrik in Esch-Sauer können Groß und Klein künstlerich in einem generationsübergreifenden Workshop aktiv werden.

Das Material wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 10€/Kind; 20€/Erwachsene

Man muss sich im Vorfeld anmelden und das Geld auf folgendes Konto überweisen: BCEE LU73 0019 1055 0272 6000

Anmeldung:
-via Mail: info@naturpark-sure.lu
-via Tel. : 89 93 31-1

27.01. - 16.02.2020

Ausstellung NIGHT vs. LIGHT & La Nuit

Lycée Edward Steichen Clervaux

mehr Infos...

27.01. - 16.02.2020

Ausstellung NIGHT vs. LIGHT & La Nuit

Lycée Edward Steichen Clervaux

Eine Ausstellung, die perfekt zum Thema des Festivals passt und die Nacht in all ihren Facetten zeigt.

Öffnungszeiten: Werktags: 14.00 - 18.00 Uhr / Am Wochenende des 1. & 2. Februar von 14.00 - 18.00 Uhr

Gratis Eintritt

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen Sie unsere Website: www.nightlightandmore.lu

14. - 16.02.2020

Dinner in the Dark

Park Sënnesräich 30 Duarrefstrooss L-9762 Lullange (19h00-22h00)

mehr Infos...

14. - 16.02.2020

Dinner in the Dark

Park Sënnesräich 30 Duarrefstrooss L-9762 Lullange (19h00-22h00)

Ein unvergessliches Erlebnis an einem ganz besonderen Tag. Genießen Sie an Valentinstag ein 3-Gänge-Menü im Dunkeln. Auf der Speisekarte? Ausschließlich Regionales und Saisonales. Sie haben die Wahl zwischen Fleisch, Fisch oder vegetarisch.

Das Highlight: wahrhaftige Blind Dates sind an dem Abend auch möglich. Einfach bei der Anmeldung das Stichwort Blind Date erwähnen.
Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der AMVA (Association pour Mal Voyants et Aveugles) statt. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Vereinigung: Tel.: +352 621 166 253

35€ (3 Gänge, ohne Getränke)

Sa 29.02.2020|14h00 - 17h00

Planz- und Erzéiungsschnëtt

Vianden

mehr Infos...

Sa 29.02.2020|14h00 - 17h00

Planz- und Erzéiungsschnëtt

Vianden

Wie schneide ich meinen Obstbaum beim Pflanzen richtig? Worauf muss ich in den ersten Jahren achten, damit sich der Baum schön und stabil entwickelt und reich Früchte trägt? Diese und noch weitere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet.

Kosten: 5€

Anmeldung und Fragen an: alain.klein@naturpark-our.lu

So 01.03.2020|08h00 - 17h00

Gundermannschule: Naturcoach oder Kräuterpädagoge

Beaufort

mehr Infos...

So 01.03.2020|08h00 - 17h00

Gundermannschule: Naturcoach oder Kräuterpädagoge

Beaufort

Wenn auch Sie alles über die einheimischen Wildkräuter und Pflanzen lernen wollen und dieses Wissen ggf. später sogar weitergeben wollen, dann bietet die Gundermannschule genau das Richtige!

In Beaufort finden die beiden zertifizierten Lehrgänge „Naturcoach“ und „Kräuterpädagoge“ unter der Leitung der Diplombiologin Karin Greiner statt.

Lernen Sie alles über die Pflanzenwelt: Bestimmung und Verwendung, traditionelles Kräuterwissen, aktuelle, wissenschaftliche Erkenntnisse sowie biologische und ökologische Zusammenhänge!

Die Kurse finden ab Anfang März statt.

Anmeldungen bitte direkt bei der Gundermannschule: www.gundermannschule.com

Fr 06.03.2020|19h00 - 21h00

LichtKlangKonzert

Centre sportif Harlange

mehr Infos...

Fr 06.03.2020|19h00 - 21h00

LichtKlangKonzert

Centre sportif Harlange

Musik und Licht und passen sehr gut zusammen! Schulklassen der beiden Naturparke Our und Öewersauer zeigen in Zusammenarbeit mit dem deutschen Künstler Michael Bradke einstudierte Licht-Klang-Choreografien mit ihren eigens dafür gebastelten Leucht-Instrumenten.

Gratis Eintritt
Anmeldung erforderlich

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen unsere Website: https://nightlightandmore.lu/de/

Fr 06.03.2020|19h00 - 21h00

NIGHT, Light and more: LICHT-KLANG KONZERT

Sportshalle, Harlange

mehr Infos...

Fr 06.03.2020|19h00 - 21h00

NIGHT, Light and more: LICHT-KLANG KONZERT

Sportshalle, Harlange

Musik und Licht passen sehr gut zusammen! Schulklassen der beiden Naturparke Our und Öewersauer zeigen in Zusammenarbeit mit dem deutschen Künstler Michael Bradke einstudierte Licht-Klang-Choreografien mit ihren eigens dafür gebastelten Leucht-Instrumenten.

Anmeldung erforderlich:
nightlightandmore@naturpark.lu
+352 / 90 81 88 – 1

Weiterführende Infos:

Mo 02.03.2020

Aktionswoche: myenergy at home

mehr Infos...

Mo 02.03.2020

Aktionswoche: myenergy at home

Evaluieren und optimisieren Sie Ihre Heizungsanlage!

thumbnail of AfficheA3_Mellerdall_AKW_03022020-sans

Sa 07.03.2020|08h30 - 16h30

Motorsägenkurs (ausgebucht)

Marscherwald

mehr Infos...

Sa 07.03.2020|08h30 - 16h30

Motorsägenkurs (ausgebucht)

Marscherwald

Der sichere Umgang mit der Motorsäge ist ein Must für jeden der vor hat mit diesem Gerät zu arbeiten. Nach einer theoretischen Einführung wird der praktische Umgang mit der Motorsäge geübt. Bitte bringen Sie eigene Sicherheitskleidung mit (intakte Schnittschutzhose Schnittschutzschuhe oder -stiefel Arbeitshandschuhe Helm mit Gesichts- und Ohrenschutz (max. 5 Jahre alt ab Herstellerdatum)). Wenn Sie eine Motorsäge besitzen, bringen Sie die auch mit!

Preis: 75 €
ab 18 Jahren

Dieser Kurs wird gemeinsam mit der ANF und dem CNFPC organisiert.

Weiterführende Infos:

Sa 07.03.2020|13h00 - 16h00

Auf den Spuren des Krieges im Wald

Echternach

mehr Infos...

Sa 07.03.2020|13h00 - 16h00

Auf den Spuren des Krieges im Wald

Echternach

Auch nach über 70 Jahren sind noch Spuren des Zweiten Weltkrieges in unseren Wäldern zu sehen - man muss nur wissen wonach man sucht! Der Förster Tom Scholtes nimmt Sie mit auf eine spannende Reise in die Vergangenheit und gibt Erklärungen zur Ardennenoffensive in den Wäldern rundum Echternach.

Preis: 5 € (Kinder bis 12 Jahre gratis)
Die Führung ist ab ca 12 Jahren verständlich.

mit dem Förster Tom Scholtes

Weiterführende Infos:

Sa 07.03.2020|13h30 - 17h00

Obstbaumschnitt: alte Bäume

Nommern

mehr Infos...

Sa 07.03.2020|13h30 - 17h00

Obstbaumschnitt: alte Bäume

Nommern

Damit ältere Obstbäume weiterhin gesund bleiben und viele gute Früchte tragen, müssen sie regelmäßig geschnitten werden. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Kurs.

Preis: 5 €

mit der biologischen Station SIAS

Weiterführende Infos:

Sa 14.03.2020|09h00 - 12h00

Obstbaumschnitt: junge Bäume

Bech

mehr Infos...

Sa 14.03.2020|09h00 - 12h00

Obstbaumschnitt: junge Bäume

Bech

Damit ein Obstbaum einmal schön wird und richtig viel Obst trägt muss er rechtzeitig geschnitten und gepflegt werden. Wie das geht, lernen Sie in diesem Kurs.

Preis: 5 €

mit Claude Petit vom Natur- &bewch Geopark Mëllerdall

Weiterführende Infos:

17.11.2019 - 15.03.2020

TEXTILEXPO: Waasser - Filzexpo

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

mehr Infos...

17.11.2019 - 15.03.2020

TEXTILEXPO: Waasser - Filzexpo

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Wasser spiegelt Himmelblau und Blattgrün, erfreut uns mit Bachgeplätscher und Meeresrauschen. Macht die Sonne aus Wasser Dampf, können tausende Tropfen Wolkenberge bilden. Gefriert es, entstehen bizarre Formen wie Schneesterne und Eiskristalle.
Wasser ist die Grundlage für alles Leben auf diesem Planeten und es prägt die Region des Naturpark Obersauer ganz entscheidend. Auch für den Filzprozess, bei dem aus losen Wollfasern durch Handarbeit ein festes Material entsteht, wird Wasser benötigt. So inspiriert dasWasser als Element und als Lebensraum die Künstlerinnen Annette Quentin- Stoll (D) und Carine Mertes (L). Die gefilzten Bilder und Objekte werden durch Fotografien von Robert Quentin (D) ergänzt, der seine Beobachtungen auch in bewegten Bildern festhält und so eine weitere Dimension des Elements Wasser zeigt.

14. & 15.03.2020

Filzkurs: „Fliegende“ Fische im Rahmen der Textilausstellung "Waasser"

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

mehr Infos...

14. & 15.03.2020

Filzkurs: „Fliegende“ Fische im Rahmen der Textilausstellung "Waasser"

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Wir filzen uns ein pflegeleichtes Aquarium voller bunter Fische. Wir können uns bei der Farb- und Formenwahl an die natürlichen Vorbilder halten oder eine ganz eigene Kreation gestalten. Zu Beginn üben wir an kleinen Musterstücken die Grundtechniken wie Filzen eines Hohlkörpers, Vorfilzen und Einfügen von Flossen und Augen, dann kann das Geübte in die Gestaltung eines größeren Fisches einfließen. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursleitung: Annette Quentin-Stoll
Kosten:120 Euro
Zeit: 9h00 - 16h30
Bitte Picknick zum Mittagessen mitbringen!

Anmeldung erforderlich:
reception@naturpark-sure.lu
T +352 89 93 31-1

So 15.03.2020|14h00 - 17h00

Samentauschbörse

Berdorf

mehr Infos...

So 15.03.2020|14h00 - 17h00

Samentauschbörse

Berdorf

Wenn auch Sie Lust haben neue Sorten zu entdecken und Pflanzensamen zu tauschen dann kommen Sie zur Samentauschbörse in den Generationsgarten in Beaufort!
Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Weitere Informationen finden Sieauf der Facebookseite des Generationsgartens.

Dir Pflanzentauschbörse, die im Mai im Bistro Berdorfer Eck stattfindet interessiert Sie sicher auch!

Weiterführende Infos:

Sa 21.03.2020|14h30 - 16h00

Zero Waste: Spülmittel

Hinkel

mehr Infos...

Sa 21.03.2020|14h30 - 16h00

Zero Waste: Spülmittel

Hinkel

Wenn man nicht will, dass Spülmittel schädliche Stoffe für Mensch und Umwelt enthält, stellt man es am besten selbst her. Das ist gar nicht so kompliziert!

Bringen Sie bitte eigene Gläser mit!

Preis: 18 €

Anmeldungen bitte direkt an den Kulturhaff Millermoler: isip@pt.lu 53 27 73

Weiterführende Infos:

Di 07.04.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

mehr Infos...

Di 07.04.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Der eigenen Kreativität freien Lauf lassen und dabei ein Andenken an eine einzigartige Aktivität mit nach Hause nehmen - dies ist bei unseren Filzkursen möglich.

In der Tuchfabrik in Esch-Sauer können Groß und Klein künstlerich in einem generationsübergreifenden Workshop aktiv werden.

Das Material wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 10€/Kind; 20€/Erwachsene

Man muss sich im Vorfeld anmelden und das Geld auf folgendes Konto überweisen: BCEE LU73 0019 1055 0272 6000

Anmeldung:
-via Mail: info@naturpark-sure.lu
-via Tel. : 89 93 31-1

Sa 11.04.2020|10h00 - 12h00

Ostereier färben

Hinkel

mehr Infos...

Sa 11.04.2020|10h00 - 12h00

Ostereier färben

Hinkel

Wir färben gemeinsam Ostereier mit natürlichen Farben. Wenn du früher damit fertig bist, kannst du auch noch ein Nest basteln um die Eier reinzulegen!

Preis: 12 € (inkl. 6 Eier)

Anmeldungen bitte direkt an den Kulturhaff Millermoler: isip@pt.lu 53 27 73

Weiterführende Infos:

Sa 18.04.2020|10h00 - 15h00

Gartenworkshop: Permakultur (ausgebucht)

Beaufort

mehr Infos...

Sa 18.04.2020|10h00 - 15h00

Gartenworkshop: Permakultur (ausgebucht)

Beaufort

Wenn auch Sie einen eigenen Gemüsegarten alegen wollen und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, dann ist dieser Kurs genau das Richtige! Hier erfahren Sie alles über die naturnahen und nachhaltigen Praktiken der Permakultur. Der Kurs richtet sich an Anfänger und an Menschen, die nicht viel Platz zur Verfügung haben (vlt. sogar nur einen Balkon).

Bitte bringen Sie etwas zum Essen mit, das Sie mit den anderen Teilnehmern teilen können.

Preis: 50 €

mit Annick Feipel aus dem Generatiounsgaart Beefort

Weiterführende Infos:

Sa 18.04.2020|14h00 - 17h00

Wanderung durch das Naturwaldreservat Hierberbësch

Herborn

mehr Infos...

Sa 18.04.2020|14h00 - 17h00

Wanderung durch das Naturwaldreservat Hierberbësch

Herborn

Ein Naturwaldreservat (fr.: Réserve Forestière Intégrale oder kurz RFI) ist ein Wald, in dem die natürlichen Abläufe nicht (mehr) unterbrochen werden. Hier wird nicht gearbeitet oder aufgeräumt (bis auf die Sicherung der Spazierwege). Kommen Sie mit auf eine Wanderung mit den Förstern und lernen Sie von den Experten, wie so ein Wald funktioniert und welche Vorteile das bringt.

Preis: 5 €

mit den Förstern Luc Etringer und Tom Giefer

Weiterführende Infos:

Fr 24.04.2020|19h00 - 21h30

Was ist ein guter Schnaps?

Rosport

mehr Infos...

Fr 24.04.2020|19h00 - 21h30

Was ist ein guter Schnaps?

Rosport

Woran erkennt man  einen guten Schnaps? Im Natur- & Geopark Mëllerdall gibt es eine große Vielfalt in den Streuobstwiesen und deshalb auch im Schnapsglas! Zusammen mit dem Sommelier Paul Thill werden unsere regionalen Schnäpse verkostet und Sie lernen worauf es ankommt. Außerdem mit dabei ist eine Besichtigung der Brennerei Tudorsgeeschter, wo Sie sehen, wie der Schnaps vom Baum ins Glas kommt. Nach der Verköstigung essen alle zusammen einen Happen vom Fromburgerhof.

Preis: 42 €
ab 18 Jahren

mit dem Sommelier Paul Thill und der Brennerei Tudorsgeeschter

Weiterführende Infos:

Sa 25.04.2020|14h00 - 17h30

Geologische Wanderung

Fischbach

mehr Infos...

Sa 25.04.2020|14h00 - 17h30

Geologische Wanderung

Fischbach

Die Teiche bei Fischbach erinnern heute noch an die Industriegeschichte des Dorfes. Hier waren von 1768 bis 1857 die Hochöfen aktiv. Kommen Sie mit auf eine geologische Reise durch die Geschichte!

Schwierigkeitsgrad: einfach; feste Schuhe werden empfohlen

Preis: 5 €

mit Dr Birgit Kausch vom Natur- & Geopark Mëllerdall

Weiterführende Infos:

So 26.04.2020|09h00 - 13h00

Pesto, Pasten & Dips mit Kräutern (ausgebucht)

Beaufort

mehr Infos...

So 26.04.2020|09h00 - 13h00

Pesto, Pasten & Dips mit Kräutern (ausgebucht)

Beaufort

Nach einer kurzen Kräuterwanderung verarbeiten wir die gesammelten Kräuter zu Pesto und Pasten. Selbstverständlich schmecken wir auch alles!

Preis: 40 €

mit den Kräuterpädagoginnen Sandra Leoni und Yolande Kails

Weiterführende Infos:

Sa 09.05.2020|10h30 - 17h00

Waasserfest am Naturpark Öewersauer

Esch-Sauer, Naturparkzentrum

mehr Infos...

Sa 09.05.2020|10h30 - 17h00

Waasserfest am Naturpark Öewersauer

Esch-Sauer, Naturparkzentrum

Von 10:30 - 17:00 : Aktivitäten für Groß und Klein rund um das Thema Wasser
- Bau von kleinen Flößen mit anschließendem Floßrennen
- Verschiedene Bastelateliers und andere Workshops zum Thema Wasser
- Entdecken von Wasserlebewesen
- Informations- und Animationsstände
- Geführte Besichtigung
- und vieles mehr

Freier Eintritt. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Sa 09.05.2020|14h00 - 17h30

Naturrallye

Rosport

mehr Infos...

Sa 09.05.2020|14h00 - 17h30

Naturrallye

Rosport

Kommt mit auf die „Insel“: auf der Hëlt in Rosport werden wir viele Beobachtungen in der Natur machen (Steine, Boden und Pflanzen) und wir werden sehen, wie der Mensch die Landschaft nutzt.

Preis: 5 €
ab 6 Jahren

Weiterführende Infos:

So 10.05.2020|14h00 - 17h00

Trinkwasserwanderung

Mullerthal

mehr Infos...

So 10.05.2020|14h00 - 17h00

Trinkwasserwanderung

Mullerthal

Der luxemburger Sandstein ist der wichtigste Trinkwasserspeicher im Müllerthal. Bei dieser Wanderung erfahren Sie alles über die Entstehung der Felsformationen und die Nutzung und den Schutz unseres Grundwassers - das Ganze natürlich vor der schönen Kulisse der Müllerthaler Felsen.

Bitte feste Schuhe anziehen.

Preis: 5 €

mit Rachel Krier vom natur- & Geopark Mëllerdall und Tom Schaul vom Wasserwirtschaftsamt

Weiterführende Infos:

So 10.05.2020|10h00 - 13h30

Esel, Ziege & Giersch

Beaufort

mehr Infos...

So 10.05.2020|10h00 - 13h30

Esel, Ziege & Giersch

Beaufort

Mit der Ziege Polly, den Eseln Schakkeline, Pablo & Co. und unterstützt von zwei Tierpädagoginnen wandern wir durch den schönen Beauforter Wald. Auf der Suche nach Giersch gibt die Kräuterpädagogin viele spannende Erklärungen. Unterwegs wird eine Pause eingelegt für ein gemütliches Picknick und zum Schluss gibt es eine kleine Gierschüberraschung!

Kinder müssen in Begleitung ihrer Eltern sein und es dürfen max. 2 Kinder pro Erwachsener mitgehen.

Bitte feste Schuhe anziehen und ein Picknick mitbringen.

Preis: 15 € bis 12 Jahre; 30 €/Erwachsener
ab 6 Jahren

mit den Tierpädagoginnen Conny Scholtes und Alex Trentin und der Kräuterpädagogin Sandra Leoni

Weiterführende Infos:

Fr 15.05.2020|20h00 - 23h00

NIGHT, Light and more: ËNNERWEE DUERCH D'NUECHT

Skulpturenweg, Lultzhausen

mehr Infos...

Fr 15.05.2020|20h00 - 23h00

NIGHT, Light and more: ËNNERWEE DUERCH D'NUECHT

Skulpturenweg, Lultzhausen

Entdecken Sie den Skulpturenweg in der Abenddämmerung und begeben Sie sich mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Öewersauer auf eine naturkundliche Wanderung der ganz besonderen Art.

KOSTENLOS, Anmeldung erforderlich

Melden Sie sich im Vorfeld bitte an:
-per Mail: nightlightandmore@naturpark.lu
-per Tel.: 90 81 88 -1

Weiterführende Infos:

Sa 16.05.2020|13h30 - 17h00

En Nachmittag mit den Bienen

Echternach

mehr Infos...

Sa 16.05.2020|13h30 - 17h00

En Nachmittag mit den Bienen

Echternach

In diesem Workshop wird das Leben der Bienen und des Imkers genauer untersucht. Sie erfahren, wie ein Bienenstock aufgebaut ist, wie das Volk funktioniert, was die Arbeit des Imkers bedeutet und am Schluss können Sie auch ein Glas Honig mit nach Hause nehmen. Kinder sind herzlich willkommen!

Preis: 10 €

Diese Veranstaltung läuft in Zusammenarbeit mit der biologischen Station SIAS und der ANF.

Weiterführende Infos:

Sa 16.05.2020|10h00 - 18h00

Pflanzentauschbörse

Berdorf

mehr Infos...

Sa 16.05.2020|10h00 - 18h00

Pflanzentauschbörse

Berdorf

Hier können Sie Pflanzen tauschen! Ob Sie zuviele angezogen haben oder einfach neue Sorten entdecken wollen - hier finden Sie bestimmt das Richtige. Das Prinzip ist nicht kompliziert: Sie bringen Ihre "überflüssigen" Gemüse-, Obst- und Kräutersetzlinge mit und nehmen mit nach Hause was Ihnen gefällt.

Also vergessen Sie nicht im Frühling etwas mehr anzusäen damit möglichst viele verschiedene Pflänzchen zusammenkommen!

Für Speis und Trank ist selbstverständlich gesorgt.

Die Teilnahme ist gratis.

im Bistro Berdorfer Eck

Weiterführende Infos:

Do 21.05.2020

Offizieller Natura 2000 Tag

mehr Infos...

Do 21.05.2020

Offizieller Natura 2000 Tag



Entdecken Sie eines unserer schönen Natura 2000 Gebiete bei einer spannenden Wanderung!

Die Teilnahme ist gratis

mit Judith Boveland vom Natur- & Geopark Mëllerdall

Weiterführende Infos:

28.09.2019 - 23.05.2020

NIGHT, Light and more

Naturpark Our, Naturpark Öewersauer

mehr Infos...

28.09.2019 - 23.05.2020

NIGHT, Light and more

Naturpark Our, Naturpark Öewersauer

Wenn die Sonne untergeht und die Dämmerung sich wie ein Tuch über das Land legt, erwacht eine neue Welt zum Leben. Nachtaktive Pflanzen und Tiere regen sich, Sterne beginnen im Dunkeln zu funkeln und die Düfte der Nacht entfalten ihre Aromen. Auf genau diese faszinierende Welt möchte das neue Festival der Naturparke Our und Öewersauer aufmerksam machen.
Vom 28. September bis Ende Mai 2020 lenkt NIGHT, Light & more die Aufmerksamkeit auf die Schönheit des Sternenhimmels und der nächtlichen Landschaft sowie auf die Themen Licht und Dunkelheit. Darüber hinaus informiert das Festival was genau jeder Einzelne von uns tun kann, um den steigenden Lichtemissionen entgegenzuwirken und den Erhalt der natürlichen Dunkelheit zu unterstützen.

Weiterführende Infos:

Mo 25.05.2020|19h30 - 21h30

Vortrag: UNESCO Global Geoparks

Larochette

mehr Infos...

Mo 25.05.2020|19h30 - 21h30

Vortrag: UNESCO Global Geoparks

Larochette

Hier erfahren Sie alles über die Kandidatur des Natur- & Geopark Mëllerdall für das UNESCO Global Geopark Label. Zudem erläutert Dr Birgit Kausch, was unsere Region so besonders macht und wieso die Geologie auch heute noch sehr wichtig für uns alle ist.

Preis: gratis

Der Vortrag findet in der Burg Larochette statt.

mit Dr Birgit Kausch vom Natur- & Geopark Mëllerdall

Weiterführende Infos:

Do 28.05.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

mehr Infos...

Do 28.05.2020|13h00 - 17h00

Filzworkshop für Groß und Klein

Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Der eigenen Kreativität freien Lauf lassen und dabei ein Andenken an eine einzigartige Aktivität mit nach Hause nehmen - dies ist bei unseren Filzkursen möglich.

In der Tuchfabrik in Esch-Sauer können Groß und Klein künstlerich in einem generationsübergreifenden Workshop aktiv werden.

Das Material wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 10€/Kind; 20€/Erwachsene

Man muss sich im Vorfeld anmelden und das Geld auf folgendes Konto überweisen: BCEE LU73 0019 1055 0272 6000

Anmeldung:
-via Mail: info@naturpark-sure.lu
-via Tel. : 89 93 31-1

Sa 30.05.2020|14h00 - 17h00

Scrapbooking

Hinkel

mehr Infos...

Sa 30.05.2020|14h00 - 17h00

Scrapbooking

Hinkel

Ein "Scrapbook" ist mehr als ein Fotoalbum. Hier kommen nämlich nicht nur Fotos rein, sondern auch andere Erinnerungen (Konzerttickets, Stoffreste, Federn etc), damit das vollendete Werk eine Geschichte erzählen kann. Verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag und gestalten Sie Ihr eigenes Scrapbook.

Bitte bringen Sie Fotos und andere Erinnerungsstücke mit, die Sie in Ihr Scrapbook einfügen möchten. Sie können entweder ein Album mitbringen oder vor Ort eines kaufen.

Preis: 30 € (inkl Kaffee und Kuchen)

ab 14:00, Ende offen

Anmeldungen bitte direkt an den Kulturhaff Millermoler: isip@pt.lu 53 27 73

Weiterführende Infos:

Mo 25.05.2020

Natur- & Geoparkwoche

mehr Infos...

Mo 25.05.2020

Natur- & Geoparkwoche

Entdecken Sie die ganze Woche über viele Aktivitäten rund um die Themen des Natur- & Geoparks!

Detailliertere Informationen kommen zu einem späteren Zeitpunkt nach.

Weiterführende Infos:

Sa 06.06.2020|10h00 - 13h00

Esel, Ziegen & Kleintiere

Beaufort

mehr Infos...

Sa 06.06.2020|10h00 - 13h00

Esel, Ziegen & Kleintiere

Beaufort

Erlebt einen schönen Nachmittag im Stall und lernt alles über den respektvollen Umgang mit Kleintieren, Eseln und Ziegen. In verschiedenen kleinen Workshops könnt ihr entdecken wie man sie artgerecht hält und wie man sie pflegt.

Bitte zieht feste Schuhe an.

Preis: 30 €
ab 6 Jahren

mit den Tierpädagoginnen Conny Scholtes und Alex Trentin

Weiterführende Infos:

Sa 13.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald

Larochette

mehr Infos...

Sa 13.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald

Larochette

Draußen kochen - ohne Strom oder Gas - das geht! Wenn Sie noch nie im Wald auf offenem Feuer gekocht haben, dann haben Sie etwas verpasst! Der Förster zeigt in diesem Workshop, wie's geht und obendrauf gibt es natürlich auch viel zu verköstigen.

Preis: 25 €/Erwachsener; 5 € bis 12 Jahre

mit dem Förster Tom Scholtes

Weiterführende Infos:

Sa 20.06.2020|13h30 - 15h00

Obstbaumschnitt: Spalierbäume

Waldbillig

mehr Infos...

Sa 20.06.2020|13h30 - 15h00

Obstbaumschnitt: Spalierbäume

Waldbillig

Damit er viel schönes Obst trägt muss ein Spalierbaum regelmäßig zurückgeschnitten werden. Wie das geht lernen Sie in diesem Kurs.

Preis: 5 €

mit Marc Thiel von der biologischen Station SIAS

Weiterführende Infos:

Sa 27.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

mehr Infos...

Sa 27.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

Draußen kochen – ohne Strom oder Gas – das geht! Wenn Sie noch nie im Wald auf offenem Feuer gekocht haben, dann haben Sie etwas verpasst! Der Förster zeigt in diesem Workshop, wie’s geht und obendrauf gibt es natürlich auch viel zu verköstigen.

Preis: 25 €/Erwachsener; 5 € bis 12 Jahre

mit dem Förster Tom Scholtes

Weiterführende Infos:

So 28.06.2020|08h00 - 12h00

Mit dem Mountainbike durch den Wald

Beaufort

mehr Infos...

So 28.06.2020|08h00 - 12h00

Mit dem Mountainbike durch den Wald

Beaufort

Gemeinsam mit Förster Marc Hoffmann und Mountainbikeguide Alphonse Haaker entdecken Sie die Wälder und das Natura2000 Gebiet um Beaufort. Diese Fahrt ist nicht für Anfänger geeignet: es geht über Waldwege mit großen Höhenunterschieden!

Bitte eigenes MTB und Picknick mitbringen.

Helmpflicht!!

Preis: 5 €
ab 18 Jahren

mit dem Förster Marc Hoffmann und Mountainbikeguide Alphonse Haaker

Weiterführende Infos:

Mo 20.07.2020|17h30 - 20h30

Weben à la carte

Echternach

mehr Infos...

Mo 20.07.2020|17h30 - 20h30

Weben à la carte

Echternach

Das Weben hat im Müllerthal eine lange Tradition. Besonders die Tuchindustrie in Larochette war bis über die Grenzen hinweg bekannt. Wenn auch Sie Lust haben dieses alte Handwerk zu entdecken, dann können Sie in diesem Kurs ein eigenes Projekt umsetzen: egal ob Handtasche, Schal, Küchentuch oder etwas ganz anderes - unsere Expertin wird Sie gerne unterstützen!

Der Abendkurs findet Montag bis Freitag von 17:30 bis 20:30 statt.

Preis: 150 € (+ Material)
ab 15 Jahren

Weiterführende Infos:

Sa 25.07.2020|10h00 - 13h00

Vom Blatt zur Wurzel: ungewöhnliche Gemüseküche

Beaufort

mehr Infos...

Sa 25.07.2020|10h00 - 13h00

Vom Blatt zur Wurzel: ungewöhnliche Gemüseküche

Beaufort

In diesem Kurs kochen Sie mit alten Gemüsesorten, die nicht mehr sehr bekannt sind, Wildkräutern, die überall wachsen und Gemüseteilen, die normalerweise im Kompost landen. Lassen Sie sich überraschen, wie gut diese weniger bekannten Sachen schmecken! Gekocht wird direkt auf dem Feuer im Generationsgarten. Anschließend wird gemeinsam alles verköstigt. Gemüse und Kräuter kommen selbstverständlich direkt aus dem Generationsgarten.

Preis: 25 €
ab 12 Jahren

mit Annick Feipel vom Generatiounsgaart Beefort

Weiterführende Infos:

KONTAKT

Naturpark Öewersauer

15, route de Lultzhausen
L-9650 Esch-sur-Sûre
Tel: +352 / 89 93 31 - 1
Fax: +352 / 89 95 20
info@naturpark-sure.lu
www.naturpark-sure.lu

Naturpark Our

12, Parc
L-9836 Hosingen
Tel: +352 / 90 81 88
Fax: +352 / 90 81 89
info@naturpark-our.lu
www.naturpark-our.lu

Naturpark Mëllerdall

Syndicat Mullerthal
8, rue de l'Auberge
L-6315 Beaufort
Tel: +352 / 26 87 82 91
info@naturpark-mellerdall.lu
www.naturpark-mellerdall.lu